HB9BNK
Mess-Werkstatt
--> Homepage --> Themen --> Mess-Werkstatt
HF-Power-Meter

Dieses Gerät baute ich nach einem Artikel von Wes Hayward, W7ZOI und Bob Larkin, W7PUA (QST Juni 2001) auf. Es arbeitet mit einem AD8307 im Bereich von -70 dBm und +13 dBm. Bis zu 100 W (50 dBm) können gemessen werden, wenn ein Tap als Anzapfung eingeschlauft wird. Es ist bis zu etwa 700 MHz t…

AADE L/C-Meter

(QUB-Artikel) Manchmal stöbert man in der Bauteil-Kiste auf der Suche nach einem keramischen Kondensator von vielleicht 15 pf, aber nur graue Köpfe schauen einem an; ein Teil der Beschriftungen ist nicht mal mit der Lupe leserlich, andere haben nur einen Farbklecks (am Sonntag nachmittag kann man d…

Erfahrungen mit einem Schaltnetzteil

QRP mit einem 50 Ohm Widerstand ? Während des Bastelns höre ich manchmal CW-QSO's auf 40m mit. Vor einiger Zeit nun fiel mir ein Geräuschteppich auf – so um 7039 kHz, ein kräftiges Rauschen, das sich über ein paar kHz weit zog. Es war so stark, dass sich sogar der S-Meter-Zeiger des FT-1000 aus seiner…

Der Vector-Analyzer FA3

(ich habe den folgenden Text für unser Vereins-Organ QUB geschrieben, wo es im November 2013 publiziert wurde) OM Norbert Graupner, DL1SNG hat ein geniales Impedanz-Messgerät entwickelt, das als Bausatz bei Funkamateur-Online-Shop bestellt werden kann. Die Version 3 ist aus den Erfahrungen mit den V…

Anritsu MT8801B

Mit der Zeit bekam ich Probleme mit der Hintergrund-Beleuchtung. Offenbar waren die CCFL (Kalt-Kathoden-Röhren) am Ende ihres Lifecyles angelangt. Aber, wie wechseln ? Der Anritsu ist gebaut wie ein Panzer. Jede Menge Schrauben, Kabel, Bleche, Abschirmungen. Dank: OH5IY zum Thema konnte ich dann …

Zurück